« zurück zur Übersicht

Hinweise und Nährwerte

Für ca. 15 Stück

Nährwerte pro Stück: 214 kcal 4,3 g Eiweiß 7,4 g Fett 35 g Kohlenhydrate

Zutaten
  • 50 g Sojaflocken
  • 150 g Natur-Reisflocken
  • 70 g glutenfreie Cornflakes
  • 50 g gepuffter Amarant
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Rosinen
  • 50 g Aprikose, getrocknet
  • 50 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g Honig
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung
  1. Soja- und Reisflocken, Cornflakes, Amarant, Haselnüsse, Sonnenblumenkerne, Rosinen und zerkleinerte getrocknete Aprikosengründlich miteinander vermischen. In einem Topf die Butter schmelzen. Zucker und Honig unterrühren und leicht karamellisieren lassen. Den Zitronensaft hinzufügen.
  2. Die Flockenmischung zugeben und so lange rühren, bis alles gleichmäßig mit der Karamellmasse überzogen ist. Eine flache, rechteckige Form (ca. 20 x 15 cm) mit Backpapier auslegen und die Masse in die Form einfüllen.
  3. Ein Stück Backpapier auflegen und die Masse mithilfe eines kleinen Küchenbretts auf etwa 2cm Dicke zusammenpressen.
  4. Die Ränder gegebenenfalls wiederholt zusammenschieben und die Masse erneut pressen.
  5. Nach dem Abkühlen die Müsliplatte auf ein Schneidebrett stürzen. Mit einem scharfen Messer vorsichtig in längliche Riegel schneiden.
  6. Die Müsliriegel lassen sich in einer Dose bis zu vier Wochen aufbewahren.