« zurück zur Übersicht

Hinweise

1 bis 2 Portionen
Als Beilage passt Apfelmus oder Kompott
Nach Bedarf Rosinen oder Mandelstifte beim Ausbacken des Teiges hinzufügen

Zutaten

3 Eiweiß (Klasse M)
3 Eigelb (Klasse M)
1 Prise Jodsalz
125 ml Milch 1,5 % Fett
10 g Kochbananenmehl
90 g Mehlmischung (z.B. frei von Rewe, Alnavit, Hammermühle)
10 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
abgeriebene Zitronenschale
Butterschmalz zum Ausbacken
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung
  1. Eiweiß mit einer Prise Jodsalz steif schlagen
  2. Eigelb, Milch, Mehl, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale in einer Schüssel mit dem Schneebesen (oder Handrührgerät) schaumig rühren und ca. 10 Minuten ruhen lassen
  3. Eiweiß vorsichtig unter den Teig heben
  4. Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen
  5. Teig in die Pfanne geben und gleichmäßig verlaufen lassen
  6. Auf beiden Seiten goldgelb backen und mithilfe zweier Gabeln oder Bratenwender in Stücke teilen
  7. Anschließend mit Puderzucker bestäuben