In unserer Selbsthilfegruppe treffen sich zöliakiebetroffene Mitglieder der DZG und deren Angehörige.

Im Saarland gibt es zur Zeit ca. 500 registrierte DZG-Mitglieder. Wir stehen allen (auch Nichtmitgliedern der DZG) Zöliakiebetroffenen und -interessierten offen gegenüber.

In unseren Treffen erfahren Sie alles über die glutenfreie Ernährung, wir tauschen Erfahrungen aus, probieren neue glutenfreie Produkte und halten Tipps und Tricks für’s Backen und Kochen bereit. Für Neudiagnostizierte bieten wir persönliche Beratung und Unterstützung. Bei unseren Projekten werden wir von verschiedenen Krankenkassen unterstützt (z.B. IKK Südwest, Knappschaft, DAK).

Wir bieten regelmäßige Veranstaltungen an. Bitte beachten Sie hierzu unsere aktuellen Terminhinweise. Natürlich können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, per E-Mail oder Telefon. Eine Vielzahl von Informationen haben wir zudem auf diesen Seiten gesammelt und halten Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Bankverbindung für das Spendenkonto der DZG:

Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.
IBAN: DE49 6005 0101 0004 3844 47
BIC: SOLADEST600